Um das Forum vollständig Nutzen zu können: einfach kostenlos anmelden!

Wir für unterwegs: die app "xobor" runterladen und "http://www.bmwfreundewestfalen.de" eingeben

*****Unser nächster Stammtisch findet am 04.08. ab 12 Uhr in Schloss Holte-Stukenbrock statt. Weitere Infos im Stammtisch Thread ***** *****Unser nächster Stammtisch findet am 04.08. ab 12 Uhr in Schloss Holte-Stukenbrock statt. Weitere Infos im Stammtisch Thread *****
#1

Brauchen wir einen Blog?

in News 15.07.2010 13:32
von derTobi • Admin | 7.255 Beiträge

Wir müssten aber dafür eine andere Benutzoberfläche aktivieren, die jetzige speicher ich ab.



Funktionen des Xobor-Blogs

Forums- und Benutzer-Blogs mit eigenem Namen
Jeder Nutzer hat in Ihrem Forum - wenn Sie die Blog-Funktion freigeschaltet haben - die Möglichkeit, sein eigenes Blog zu betreiben. Darin kann er sich mit bestimmten Themen auseinander setzen, Tagebuch führen oder seine Freunde/Bekannte/Foren-Freunde auf dem neuesten Stand halten. Motorrad-Foren könnten über die neuesten unternommenen Touren schreiben, Fernsehserien-Foren über ihre Eindrücke aus den letzten Sendungen, Clan-Foren über neueste Spiele, Turniere und Entwicklungen oder Fotografie-Foren ihre neuesten Bilder präsentieren.

Einordnung von Artikeln in spezielle Kategorien
Der Forums-Blog kann in verschiedene Kategorien unterteilt werden, um eine bessere Übersicht, auch über viele Artikel, zu gewährleisten. Als Administrator können Sie bestimmen, welche Gruppen im Forums-Blog in bestimmte Kategorien schreiben dürfen. Es ist somit möglich, dass verschiedene Nutzer zu verschiedenen Themen gemeinsam schreiben können und die Artikel trotzdem im Forums-Blog erscheinen. Wie auch im Forum haben wir eine detaillierte Rechteverwaltung integriert, um ein Höchstmaß an Sicherheit, Freiheit und Bedienbarkeit zu gewährleisten.

Detaillierte Rechteverwaltung, Einfache Handhabung & komfortable Verwaltung
Wenn Sie bereits ein Xobor-Foren-Administrator sind, werden Sie mit den neuen Blog-Funktionen keine Schwierigkeiten haben. alle Funktionen wurden übersichtlich gestaltet, so dass Sie auch hier keine Programmierkenntnisse benötigen! Auch im Blog haben wir die bewährte Rechteverwaltung integriert, um Ihnen den Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten.

RSS-Feeds
Dem Forums-Blog haben wir seinen eigenen RSS-Feed spendiert, um ihn optimal nutzbar zu machen und an gängige Standards anzupassen. Mit RSS-Feeds bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand und verpassen keinen neuen Beitrag, auch wenn Sie gerade nicht auf Ihrem Forum/ ihrer Homepage unterwegs sind. Alles was Sie zum lesen der neuen Artikel benötigen, ist ein sogenannter RSS-Reader! Dieser ist heute bereits in den meisten E-Mail Programmen (Thunderbird, Apple Mail z.B.) integriert. Google bietet mit dem GoogleReader beispielsweise eine sehr ausgereifte Oberfläche an, die auch für Einsteiger leicht zu benutzen ist.

Einstellungen zu Kommentaren, Eigene Veröffentlichungsdaten & Entwürfe
Jeder Artikel kann für Kommentare freigeschaltet bzw. das Kommentieren auch wieder unterbunden werden. Der Autor hat somit die maximale Kontrolle über den Artikel. Wenn Sie beispielsweise nicht möchten, dass andere Nutzer diesen Artikel kommentieren, können Sie einfach die Kommentarfunktion schließen - mit einem Klick ist das erledigt.
Außerdem kann zu jedem Artikel ein individuelles Veröffentlichungsdatum festgelegt werden! Sie können somit bereits heute Artikel schreiben, welche dann automatisch in der Zukunft (zu dem festgelegten Zeitpunkt) veröffentlicht werden. Wollen Sie beispielsweise in den Urlaub fahren und Ihren Lesern trotzem einige Gedanken mitteilen, können Sie so Artikel vorschreiben und brauchen sich um nichts weiter zu kümmern.
Falls Sie etwas länger an einem Artikel arbeiten müssen, weil das Thema sehr komplex ist, oder Sie noch eine Recherche betreiben, können Sie den Artikel auch als einen Entwurf speichern. Entwürfe werden nicht veröffentlicht und dienen lediglich dazu, Ihnen die Arbeit an neuen Artikeln zu erleichtern und verschiedene Versionen eines Artikels zu verwalten.

Vorschau-Texte
Der Autor / die Autorin eines Artikels kann für diesen einen Vorschau-Text angeben, welcher anschließend auf der Blog-Übersicht angezeigt wird. Diese Texte können kleine Teaser, Zusammenfassungen und Einleitungen sein und werden auch angezeigt, wenn der Artikel geöffnet ist.


Hilfe zum Xobor-Blog

Was ist eigentlich ein Blog?
Ein Blog, oder auch Webblog genannt, ist die Möglichkeit, dass Sie Ihre Gedanken mit der Welt teilen können. Im Gegensatz zu einer eigenen Webseite ist dieser viel mehr auf aktuelle Inhalte ausgelegt. Programmierkenntnisse sind nicht notwendig - es geht um die Erschaffung von interessanten Inhalten auf eine einfache Art und Weise.
Dabei ist es Ihnen frei überlassen, ob Sie über sich selbst, Ihren Hund, Ihre Kochkünste, Ihr Hobby oder sonstige Fähigkeiten schreiben. Ein wichtiger Bestandteil eines Blog sind die Kommentare. Sie erweitern häufig den eigentlichen Beitrag um neue Ideen und Anregungen. Viele große Portale (z.B. "Die Zeit") schaffen es so regelmäßig, interessante Inhalt zu schaffen, da sie in einem ständigen Dialog mit Ihren Lesern & Nutzern stehen.


weiss-blauen Gruss,
Tobi

---------------------
Serie kann jeder

zuletzt bearbeitet 15.07.2010 13:35 | nach oben springen

Teilen mit Freunden

 

Kontaktiere uns:
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Konrad
Besucherzähler
Heute waren 72 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1330 Themen und 15214 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: